Knoblauch-Rosmarin Butter

Beilage für die Grillsaison. Schmeckt zu Brot und Fleisch.

250 g weiche Butter
1 – 2 Knoblauchzehen
1 Zweig frischer Rosmarin

Pfeffer, Salz, ggf Zitronenabrieb

Knoblauch schälen und hacken
Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und hacken
mit Pfeffer und Salz würzen
zum abrunden je nach Geschmack etwas Abrieb von einer Zitronenschale zufügen
alles gut mischen
im Kühlschrank kalt stellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s